Dipl.-Ing. (FH) Hans-Peter Schmid neues Mitglied Geschäftsführung


Geschäftsführung 2015

Seit 1. Oktober 2015 ist Hans-Peter Schmid neben Michael Reck und Joachim Gass der dritte geschäftsführende Gesellschafter der RECK+GASS Ingenieurgesellschaft mbH + Co. KG.

Der aus Horb-Altheim stammende Hans-Peter Schmid trat zum 15. Januar 2001 bei RECK+GASS ein.  Zuvor absolvierte er bereits während seines Studiums des Bauingenieurwesens an der Hochschule für Technik in Stuttgart Ende der 1990er-Jahre zwei Praxissemester beim damals noch in der Kaltenmoserstraße in Horb ansässigen Ingenieurbüro von Michael Reck.

In den Jahren danach durchlief Schmid alle Bereiche der Ingenieurgesellschaft RECK+GASS, sowohl die Tragwerksplanung als auch die Bautechnische Prüfung. Aufgrund der dynamischen Firmenentwicklung von RECK+GASS mit einer Verzehnfachung der Mitarbeiterzahl binnen 15 Jahren war es notwendig, die internen Strukturen diesem wirtschaftlichen Wachstum anzupassen. So wurde Hans-Peter Schmid im August 2006 Abteilungsleiter im Bereich Tragwerksplanung. Darüber hinaus ist der Diplom-Ingenieur zertifizierter sachkundiger Planer in der Betoninstandhaltung und Experte im Feld  „Tragwerksplanung und Denkmalpflege“. Im Mai  2013 wurde Hans-Peter Schmid schließlich zum Prokuristen ernannt.

Seit März dieses Jahres führten Michael Reck und Joachim Gass Gespräche mit dem 39-jährigen verheirateten Vater von zwei Kindern hinsichtlich einer Juniorpartnerschaft, die nun mit der Unterzeichnung des Kommanditgesellschaft-Vertrages dokumentiert wurde.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK